Ausbildung bei den Evangelischen Pflegediensten Haus Kreuzberg

Abwechslungsreich, vielseitig, zukunftsorientiert - die Ausbildungsmöglichkeiten bei den Evangelischen Pflegediensten Haus Kreuzberg sind sehr vielfältig. Wir bilden für Aufgaben in der Pflege, in der Küche und in der Hauswirtschaft aus, der Schwerpunkt liegt natürlich im Pflegebereich. Welche Möglichkeiten es gibt?

… im Pflegebereich
In der Pflege gibt es verschiedene Ausbildungswege. Die einjährige (nicht staatlich anerkannt) oder die dreijährige Ausbildung, die mit einem Staatsexamen endet.
 

Um in der Altenpflege zu arbeiten muss man lernen

  • den ganzen Menschen zu sehen, mit seiner Lebensgeschichte, mit seiner Familie und seinen Angehörigen
  • professionelle Beziehungen aufzubauen
  • als Profi in einem multiprofessionellen Team mit anderen zusammen zu arbeiten
  • das vielfältige Wissen so einzusetzen, das jeder genau die Pflege und Betreuung erhält, die er will und braucht

Zugangsvoraussetzung für die 3jährige Altenpflegeausbildung

- eine 10jährige allgemeine Schulbildung mit Haupt- oder Realschulabschluss

  oder Hauptschulabschluss und die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur Altenpflegerin

  oder Hauptschulabschluss und eine mind. 2jährige abgeschlossende Berufsausbildung

Ausbildungsvergütung ab dem 01. Januar 2020

1. Ausbildungsjahr - ca. € 1.200,00

2. Ausbildungsjahr - ca. € 1.300,00

3. Ausbildungsjahr - ca. € 1.400,00

 

Für die Ausbildung kooperieren wir mit:

Ludwig Fresenius Schule
Hainstraße 7
36251 Bad Hersfeld
Telefon: 06621 / 77892 

Für Weiterbildungen und Fortbildungen kooperieren wir mit:

Diakonisches Fortbildungszentrum
Gesundbrunnen 12
34369 HofgeismarGesundbrunnen 12
Telefon: 05671 / 882650

Diakonisches Bildungsinstitut Johannes Falk gGmbH
Ernst-Thälmann Str. 90
99817 Eisenach
Telefon: 03691 / 810 200

Bonifatiushaus Fulda
Neuenberger Str. 3-5
36041 Fulda
Telefon: 0661 / 8398 - 0

Weitere Informationen zur  Altenpflegeausbidung erhalten Sie hier:

Diakonie Deutschland

Hessisches Ministerium für Soziales